In zwei gemeinsamen Events im Online-Format bieten die Nationale Agentur für Digitale Medizin (gematik) und der Verband medizinischer Fachberufe e.V. (VMF) Informationen zum digitalen Praxisalltag an. Die Veranstaltungen finden im August und September statt und richten sich an Medizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte (MFA / ZFA).

Thema E-Rezept

ExpertInnen der gematik beantworten die Fragen der TeilnehmerInnen rund um das E-Rezept. Nachdem die Digitalisierung auch immer mehr in den Arztpraxen einzieht, ist es wichtig, dass MFA und ZFA routiniert mit den digitalen Anwendungen umgehen können, so Hannelore König, Präsidentin von VMF. Und auch Lars Gottwald, Leiter Business Team in der gematik, betont die Wichtigkeit, diese Berufsgruppen unmittelbar in den Prozess der Digitalisierung mit einzubeziehen.

Lunch Break-Events

Die Veranstaltungen finden am Donnerstag, 25. August 2022 sowie am Donnerstag, 22. September 2022, jeweils von 13.00 bis 14.00 Uhr statt.

Termin 25.08.2022: Hier geht es zur Anmeldung

Zusatztermin 22.09.2022: Hier geht es zur Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Quelle: PI gematik, August 2022

Veröffentlicht am: 17. August 2022Kategorien: Digital, FortbildungSchlagwörter: , , ,

Newsletter

TOP-News

Sponsored News
Startschuss für Praxisteams: Organisieren Sie sich jetzt digital

Herzformate – Ideen, die verbinden

Banner Herzformate

Video ärztliche Honorarabrechnung

MFA-youtube-Video_KBV_300

KBV erklärt bildlich ärztliche Honorarberechnung in 300 Sekunden. Quelle: © KBV

Vivabini Frauenblog – Hilfreiches, Schönes und Außergewöhnliches

Banner Vivabini

Corona-Impfindex – Überblick der Impfkampagne

Corona-virus

Bild: pixabay

Weitere Artikel