Der Medikationsplan eines Patienten enthält Angaben zu Wirkstoff, Handelsname, Stärke, Darreichungsform und Dosierung der Medikamente. Hinzu kommen der Einnahmegrund und wichtige Hinweise.

Überblick

Diese Angaben sollen den medizinischen Mitarbeitern in der Arztpraxis helfen, einen Überblick über die einzunehmenden Medikamente ihrer Patienten zu erhalten. Nur so kann das Risiko unerwünschter Wechselwirkungen bei der Verschreibung von Arzneimitteln verringert werden.

Medikationsplan digital

Den Medikationsplan gibt es nicht nur in Papierform. Er kann auch digital auf der elektronischen Gesundheitskarte (eGK) gespeichert werden. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat deshalb einen aktualisierten Flyer für Patienten-Aufklärung zum elektronischen Medikationsplan erstellt.

Ärztinnen und Ärzte können den Medikationsplan so jederzeit leicht einsehen, die Daten direkt in ihr Praxisverwaltungssystem übertragen und sie bei Bedarf anpassen. Der Elektronische Medikationsplan (eMP) ist für Patienten freiwillig. Sie müssen sowohl beim Anlegen in der Praxis als auch bei jedem Auslesen, Aktualisieren und Speichern zustimmen.

PIN notwendig

Zur Speicherung des Medikationsplans digital auf der eGK wird eine PIN benötigt, da die Karte vor Zugriffen besonders geschützt ist. Die PIN kann der Patient bei seiner Krankenkasse anfordern.

Flyer bestellen

Arztpraxen können 50 Exemplare des Flyers kostenfrei bei der KBV über die Warenkorb-Funktion bestellen (siehe Seitenende „Mehr zum Thema“).

Aktualisierter Patienten-Flyer der KBV zum kostenlosen Download als PDF-Datei

Quelle: KBV, 10.2.2022

Veröffentlicht am: 17. Februar 2022Kategorien: Digital, PraxiswissenSchlagwörter: ,

Newsletter

TOP-News

Anzeige

2017_WUN_253_Cosmopor_Banner_300X200

Herzformate – Ideen, die verbinden

Banner Herzformate

Video ärztliche Honorarabrechnung

MFA-youtube-Video_KBV_300

KBV erklärt bildlich ärztliche Honorarberechnung in 300 Sekunden. Quelle: © KBV

Vivabini Frauenblog – Hilfreiches, Schönes und Außergewöhnliches

Banner Vivabini

Corona-Impfindex – Überblick der Impfkampagne

Corona-virus

Bild: pixabay

Weitere Artikel