Die DAK-Gesundheit bietet ab sofort einen verbesserten Service für alle pflegenden Angehörigen und erweitert mit ihrer neuen Pflege-App ihr digitales Angebot. Die App bietet hilfreiche Checklisten und erleichtert die Leistungsberechnung und Antragstellung. Der Service steht kostenfrei zur Verfügung und richtet sich an Versicherte aller Krankenkassen.

Ein umfassender Ratgeber bietet wertvolle Informationen und Tipps für den Pflegealltag. Die App berät auch zu Hilfsmittel, um die bestmögliche Unterstützung zu gewährleisten. Neu ist ein moderiertes Forum für den Austausch unter pflegenden Angehörigen. Sie ist barrierefrei, erfordert keine Anmeldung und bietet zeit- und ortsunabhängige Unterstützung.

Entwickelt und aktualisiert wird sie gemeinsam mit IT- und Pflege-Experten sowie pflegenden Angehörigen. Sie ist im Apple-Store und Google-Play-Store verfügbar, werbefrei und sammelt keine Daten.

„Mit der neuen DAK Pflege-App unterstützen wir die häusliche Pflege durch Angehörige bestmöglich. Das Angebot bietet eine wertvolle Entlastung und stärkt die Pflege in den eigenen vier Wänden“, sagt DAK-Vorstandschef Andreas Storm.

Mehr zur Pflege-App finden Sie auf der Website der DAK-Gesundheit

(ots) PI DAK-Gesundheit

Veröffentlicht am: 30. Juni 2024Kategorien: DigitalSchlagwörter: ,

Weitere Artikel

Newsletter

TOP-News

Video ärztliche Honorarabrechnung

MFA-youtube-Video_KBV_300

KBV erklärt bildlich ärztliche Honorarberechnung in 300 Sekunden. Quelle: © KBV

Stellenmarkt MFA

Mediadaten MFA-heute.de 2024

MFAHeute.de-Banner_Mediadaten2024

Vivabini Frauenblog – Hilfreiches, Schönes und Außergewöhnliches

Banner Vivabini

Herzformate – Ideen, die verbinden

Banner Herzformate