Ein animierter Kurzfilm der KBV „Ein Tag in Deutschland“ will darauf aufmerksam machen, was an einem normalen Werktag in einer Arztpraxis passiert. Vom ärztlichen Rat, Diagnostik und Therapie bis hin zum Bereitschaftsdienst.

Enormes Leistungsspektrum

Das unterhaltsame Video zeigt in knapp 4 Minuten, was am 1. April 2021 in den Praxen der Ärzte und Psychotherapeuten zusammen mit den Praxisteams geleistet wurde. Zusammengerechnet wurden an diesem Tag 3.369.647 Menschen versorgt, 12.135 von ihnen per Videosprechstunde, zusätzlich 39.367 telefonisch und 37.677 als Notfall. Zehntausende Impfungen, Laborauswertungen, ambulante Operationen, Dialysen wurden durchgeführt.

Die KBV will mit dem Film insbesondere die Politik auf das enorme Leistungsspektrum aufmerksam machen.

Interessierte Arztpraxen können das Video auf ihrer Praxis-Website oder in ihrem Wartezimmer zeigen. Die KBV stellt auf ihrer Website dafür verschiedene Möglichkeiten bereit.

Hier geht es zum Video

Quelle: © KBV

Veröffentlicht am: 18. November 2022Kategorien: PraxiswissenSchlagwörter:

Newsletter

TOP-News

Sponsored News
Startschuss für Praxisteams: Organisieren Sie sich jetzt digital

Herzformate – Ideen, die verbinden

Banner Herzformate

Video ärztliche Honorarabrechnung

MFA-youtube-Video_KBV_300

KBV erklärt bildlich ärztliche Honorarberechnung in 300 Sekunden. Quelle: © KBV

Vivabini Frauenblog – Hilfreiches, Schönes und Außergewöhnliches

Banner Vivabini

Corona-Impfindex – Überblick der Impfkampagne

Corona-virus

Bild: pixabay

Weitere Artikel